Hey,

das bin ich, Lydia, 33 Jahre jung und Fotografin aus Salmtal (Nähe Trier)

 Aufs Land bin ich wegen der Liebe gezogen, obwohl ich immer ein Stadtmensch war. Hier wohne ich mit meinem Mann und unserem Kater Pinky in unserem tollen Heim, welches mein Schwiegervater mit eigenen Händen aus einer alten Scheune umgebaut hat.

 Mittlerweile liebe ich das Leben auf dem Land umgeben von Wald, Wiesen und ganz viel Natur. An jeder Ecke findet man hier Tiere, was für mich neben der Fotografie das größte Glück bedeutet. Am liebsten hätte ich einen eigenen Bauernhof mit Ziegen, Alpakas, Hühner und einem Hund.

 Ich bin sehr detailverliebt und liebe Blumen und Pflanzen wie z.B. Eykalyptus, Pampasgras oder Tulpen und liebe es zu dekorieren. Der scandinavische Stil hat es mir besonders angetan.

 Gesellige Abende mit Freunden, warme Sommerabende im Garten, gemütliches Kuscheln auf dem Sofa bei Kerzenlicht und Netflix gehören für mich zum Leben genauso dazu wie Dinge zu erschaffen. Ich liebe es zu heimwerken und DIY Projekte zu verwirklichen. Ich stöbere gerne über Flohmärkte auf der Suche nach tollen Vintageteilen die ich upcyclen kann. Zu verreisen gehört für mich zum Leben unbedingt dazu. Ich finde es wichtig regelmäßig den eigen Horizont zu erweitern und sich durch fremde Kulturen inspirieren und erden zu lassen. Zu meinen schönsten Reisen die ich erleben durfte gehört New York, Portugal, Korfu und Sardinien. Mein größter Traum ist es irgendwann mal Island, Südafrika und Peru entdecken zu dürfen.

 Ich bin ziemlich emotional und verträumt, was sich auch in meinen Bildern widerspiegelt. Deshalb ist es mir besonders wichtig, dass die Verbindung zwischen uns freundschaftlich ist, denn nur so könnt ihr euch auch richtig fallen lassen.

 Die schönste Vorstellung für mich ist zu wissen, dass meine Bilder noch in 30 Jahren an euren Wänden hängen.

 Ich freue mich auf viele spannende Liebesgeschichten und mit euch gemeinsam die Geschichte eurer Liebe mitzuschreiben.

 Eure Lydia

 

PS: Ich dutze am liebsten alle meine Paare, weil mir ein persönlicher Kontakt sehr wichtig ist. Deshalb nennt mich einfach Lydia.